Puppenspiel zum Adventsmarkt

Vor 50 Jahren erfand der ehemalige Intendant des Puppentheaters Magdeburg, Dieter Peust, die „Geschichte vom Pfefferkuchenmann Knusperle“.

Die Freie Puppenbühne Magdeburg ist stolz darauf, dieses Puppenspiel wieder aufführen zu können, denn auch nach 50 Jahren hat dieses schöne Weihnachtsmärchen nichts von seiner Bedeutung verloren.

Das Mädchen Susi möchte die liebe Oma zum Weihnachtsfest mit einem selbstgebackenen Pfefferkuchenmann überraschen. Dieser erwacht zum Leben. Bevor dieser jedoch bei der Oma auf dem Weihnachtsteller liegt, hat er viele Gefahren zu überstehen, bei denen ihm viele Freunde helfen. Wie der Pfefferkuchenmann zur Oma kommt und wie die Geschichte ausgeht, zeigt die Freie Puppenbühne Magdeburg auf dem 12. Salbker Adventsmarkt im Großen Saal der Alten Schule Salbke (Greifenhagener Straße 7).

Spielzeiten:
1. Dezember 18:00 Uhr
2. Dezember 11:30 Uhr, 15:00 Uhr, 18:00 Uhr

Die Freie Puppenbühne Magdeburg wünscht allen Gästen viel Spaß und eine schöne Vorweihnachtszeit.

 

 

 

Comments are closed.